VITA

 

Tracey Grey wurde 1971 in England geboren. Bereits mit acht Jahren war sie von Musicals fasziniert und wusste, dass sie Bühnenkünstlerin werden wollte. Schon mit 21 Jahren erlangte sie am Guildford Conservatorium (GSA) die staatlich geprüfte Bühnenreife mit dem englischen Musical Theatre Diploma.

 



In den kommenden Jahren spielte sie in Musicals und Komödien in ganz England und London, darunter Aufführungen im Covent Garden Festival und am Phoenix Theatre in London. Tracey besitzt Erfahrung auf der dramatischen und musikalischen Bühne in London und Frankfurt sowie auch in Film und TV.

Musical Theatre Diploma from the Guildford Conservatoire (G.S.A)


Gesang: Mezzo 

Tanz: Modern jazz / contemporary


Sprachen: Englisch (Muttersprache) Deutsch (fließend), Französich (gut).

 

THEATER

2019           Produzentin und Schauspielerin Shakespeare in the Garden: Macbeth, Botanischen Garten,        

                   Frankfurt mit Shakespeare Frankfurt

2018           Ein Volksfeind von Henrik Ibsen. Produzentin und Technische Leitung im Internationales        

                   Theater Frankfurt mit Shakespeare Frankfurt

2018           Produzentin und Kostüm Shakespeare in the Garden: Ein Sommernachtstraum

2017           Twelfth Night Schauspielerin in der Rolle Malovolia in der Internationales Theater, Frankfurt              

                   mit Shakespeare Frankfurt

2016           The Tempest, Produzentin und Technische Leitung für Shakespeare Frankfurt 

2016           "Hortus Inclusus" Schauspielerin Shakespeare Vorstellung für den Botanischen Garten          

                    Frankfurt

2014/15      “Shakespeare Anyone?” Schauspielerin in einem Shakespeare Cabaret

2013           “Before it’s Broken”. Schauspielerin Urschriftliches Theaterdrehbuch von Booth Wessel Productions, Internationales Theater, Frankfurt.

2010           “The Gentle Sisters”, Urschriftliches Theaterdrehbuch von Booth Wessel Productions, Internationales Theater, Frankfurt.

2007-2009   “Muttermilch” – Comedy Cabaret/Revue, Theater Grüne Soße, Frankfurt.

2005/6        “All Woman”, One-Woman Cabaret, Internationales Theater, Frankfurt

2003           “Anti…Anti!” Hauptrolle in diesem Einakter am Kurtheater, Bad Homburg, und in Antwerp beim Festival of European Anglophonic Theatre Societies (FEATS). Für Beste Schauspielerin nominiert

2000           "Happy Birthday Uncle Walter" 'The Singer' in a Cabaret style Musical, Frankfurt internationals Theater.

1998           “Travellers” –The Actress in a four-hander Musical for the Covent Garden Festival performed at the Jermyn Street Theatre and the Tristan Bates Theatre, London.

1994           “Blood Brothers” Played the role of Linda at the Phoenix Theatre, London.

1993           “On the Razzle” played Lisette in the Stoppard comedy at the Southampton Nuffield Theatre.

1992           “Maria Marten” – played the title role in large-scale musical tour for the Baroque Theatre Company. Directed by David Kelsey.

1993           “The Sleeping Beauty” – Ensemble and Principal Understudy in for London Productions at the Poole Arts Centre.

1991           “La Parisienne” - a French Style Cabaret. Small Scale Tour for the Yvonne Arnaud Theatre, Guildford, directed by Elizabeth Seal.

 

SPRECH / TON

 

Tracey arbeitet regelmäßig mit sämtliche Studios und Produktionsfirmen im Bereich Ton & Sprach –Aufnahmen. U.a.

 

Kristen & Schmidt Musikproduktion, Wiesbaden - Credit Suisse Produkt Aufnahmen, Missy Milly Animation Synchronisierung, Continental

Studio Funk, Frankfurt - "My Date from Hell" Synchronisation for short animated film, Regelmässige Werbung incl. Britta Wasser TV spot.

A.R,T. Studios, Frankfurt – Pampers, Porsche

FundeMental, Frankfurt - "Nestea Magic Drop" Werbung Series, Opel

M&S Music, Offenbach - Video Spiele für Nintendo u.a

Ton in Ton, Bad Vilbel - Animation film für "Tempo", Video Spiel "Siedlers"

Audimax, Frankfurt -  Lufthansa

Dreamland Music - Sprecherin für "Baustein Englisch" Sprach Lernbücher & CD for Grundschulen.

  

FILM, REGIE UND WEITERER ARBEIT

 

2017                

2014

Musikvideo Dreh für DOUX mit dem Lied "Over" 

Kurzfilm: The Heavy Load. (see trailor)

2007/8


Regie "Eine einfache Idee", Interkulturelle Bühne. Frankfurt

2006

Regie für den Englischen Drama, “Actionable Items”, Interkulturelle Bühne, Frankfurt.

2004

Hauptrolle Independent film “The Commando” by Timbuck2 Productions.

2002, 2004, 2006, 2011

Produktion & Regie für Benefiz Aufführungen “The Vagina Monologues” for the VDay Worldwide Campaign.

2001 - 2006

Regalmäßig e Arbeit als Schauspielerin und Produktions Assistant für “The Main Event”, Frankfurt, Theater und murder mystery events.

2001 - 2004

Performed with own cover band, The Tracey Grey Band, sang with the Astor Club Band and also a ten-piece blues/soul band called "Brothers in Groove".

1997 - 1999

Fronted a twelve-piece band in the UK, performing mainly jazz, from Ella to Paddy Austin, the standards of Porter, Gershwin and many others, blues, pop and rock.